Wappen Amt

    Amt

    Das Amtsgebiet umfasst derzeit eine Fläche von 7.185 Hektar mit etwa 9.100 Einwohnerinnen und Einwohnern. Es wird durch die Anbindung der B 503 an die Autobahn verkehrsmäßig sehr gut erschlossen und hat sich - hervorgerufen durch die Lage an der Kieler Förde und der Eckernförder Bucht - zu einem sehr beliebten Naherholungsgebiet entwickelt.
    Durch die Erschließung zusätzlicher Wohngebiete, insbesondere in den Gemeinden Dänischenhagen und Schwedeneck, hat sich die Einwohnerzahl in den letzten 15 Jahren um 20 % erhöht. Sitz der Verwaltung ist seit dem 15. Dezember 1989 das neu errichtete Verwaltungsgebäude im Sturenhagener Weg 14 in Dänischenhagen.

    Kontakt zum Amt
    • Amtsvorsteher: Sönke-Peter Paulsen (CDU)
    • 1. Stellvertreter: Horst Mattig (SPD)
    • 2. Stellvertreter: Dr. Holger Klink (CDU)
    • Leitende Verwaltungsbeamtin: Sandra Westphal