Bildung Seniorenbeirat Dänischenhagen

    Die Gemeinde Dänischenhagen strebt mehr Bürgerbeteiligung in der Politik an und hat zu diesem Zweck die Bildung eines Seniorenbeirates als unterstützende, begleitende und beratende ständige Einrichtung initiiert. Nachdem der etnsprechende Beschluss in der Gemeindevertretung der Gemeinde Dänischenhagen am 11. Juni 2019 gefällt wurde, ist nunmehr auch das Satzungsverfahren abgeschlossen.
    Die Satzung der Gemeinde Dänischenhagen über die Bildung eines Seniorenbeirates wurde im Mitteilungsblatt Nr. 3/2020 veröffentlicht und kann seitdem auch auf dieser Homepage eingesehen werden. (Bitte klicken Sie zu diesem Zweck hier.)
    Die Voraussetzungen für die Etablierung dieses neuen Gremiums sind somit geschaffen.

    Die Wahlversammlung zur Wahl des Seniorenbeirates der Gemeinde Dänischenhagen wird am 11. März 2020 stattfinden.

    Seniorinnen und Senioren, die Interesse haben, im Seniorenbeirat der Gemeinde Dänischenhagen mitzuwirken und -gestalten sind aufgerufen, sich bei der Amtesverwaltung Dänischenhagen zu melden.

    Verbindliche Wahlvorschläge können bis zum 04. März 2020 schriftlich bei der Amtsverwaltung Dänischenhagen eingereicht werden. Aber auch in der Wahlversammlung selbst besteht noch die Möglichkeit, mündlich eine Kandidatur zu erklären.
    Einzelheiten zur Wahlversammlung und zum Einreichen von Wahlvorschlägen finden Sie hier:

    Wahlversammlung zur Bildung eines Seniorenbeirates in der Gemeinde Dänischenhagen

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
    OK